Freie Universität Berlin

Service-Navigation

Fachbereich Biologie, Chemie, Pharmazie

Willkommen am Fachbereich Biologie, Chemie, Pharmazie

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Internetseiten des Fachbereichs Biologie, Chemie, Pharmazie an der Freien Universität Berlin interessieren. Der Fachbereich bietet Ihnen hervorragende Möglichkeiten und vielfältige Angebote in Studium, wissenschaftlicher Weiterbildung und Forschung (siehe Kennel und Schmenger Schuhmanufaktur Damen Pia X Geschlossene Ballerinas Blau Wave/Pearl Sohle Weiß
). Die Institute des Fachbereichs, Institut für Chemie und Biochemie, Institut für Biologie und Institut für Pharmazie, haben einen ausgezeichneten Ruf und sind mit zahlreichen außeruniversitären Forschungseinrichtungen vernetzt.

Absolventinnen und Absolventen der Diplom-, Lehramts-, Bachelor- und Masterstudiengänge können  sich nach erfolgreichem Studienabschluss in diversen Bereichen des Arbeitsmarktes bewerben und sind in Industrie und Forschung gesucht.

Neue Website: Verantwortung für Mensch und Tier

Informieren Sie sich über Alternativmethoden für Tierversuche in Forschung und Lehre, zu Tierversuchen allgemein sowie zu den rechtlichen und ethischen Aspekten.

Neue Website: Verantwortung für Mensch und Tier

Informieren Sie sich über Alternativmethoden für Tierversuche in Forschung und Lehre, zu Tierversuchen allgemein sowie zu den rechtlichen und ethischen Aspekten.

Bildquellen

mausmodell

Bildquelle: Bernd Wannenmacher

In den Medien

Erfolgreicher Sonderforschungsbereich der Freien Universität Berlin erneut verlängert

Deutsche Forschungsgemeinschaft bewilligt dem SFB 765 „Multivalenz als chemisches Organisations- und Wirkprinzip“ Fördermittel bis 2019 / neuer Partner: Robert-Koch-Institut

Nachtigall, ich seh dich singen

Emmy-Noether-Nachwuchsgruppe von Dr. Daniela Vallentin erforscht „Neuronale Grundlagen des Gesangerlernens bei Zebrafinken“

Origami unterm Mikroskop

Prof. Rainer Haag macht Viren und Bakterien mit hochgerüsteten Nanosystemen unschädlich

Prof. Dr. Volker Haucke mit Avanti Award für Lipidforschung ausgezeichnet

Die American Society for Biochemistry and Molecular Biology ehrt Prof. Dr. Haucke für Molekulare Pharmakologie

Erfolgreicher Sonderforschungsbereich der Freien Universität Berlin erneut verlängert

Deutsche Forschungsgemeinschaft bewilligt dem SFB 765 „Multivalenz als chemisches Organisations- und Wirkprinzip“ Fördermittel bis 2019 / neuer Partner: Robert-Koch-Institut

Forschung für weniger Tierversuche

Land Berlin finanziert Professur an der Freien Universität zur Entwicklung von Alternativmethoden in Wissenschaft und Lehre

Dr. Michael Wilsdorf für Dissertation ausgezeichnet

Nachwuchswissenschaftler vom Institut für Chemie und Biochemie der Freien Universität Berlin erhält den „Klaus-Grohe-Preis für Medizinische Chemie 2015“

Neueste Erkenntnisse zum Grundgerüst der Zelle

Wissenschaftler der Freien Universität verbessern Methode zur Abbildung der Organisation des Zellskeletts.

Membranforschung wird fortgesetzt

Deutsche Forschungsgemeinschaft verlängert Forschungsbereich 958 „Einrüstung von Membranen – Molekulare Mechanismen und zelluläre Funktionen“

Das Frühwarnsystem der Senfpflanze

Studie der Freien Universität und der Wageningen Universität, Niederlande zur Wirkung von Schmetterlingseiern auf Senfpflanzen veröffentlicht.

Wie kann ein einfacher genetischer Code ein kompliziertes Gehirn bauen?

Studie von Wissenschaftlern der Freien Universität: Komplexe visuelle Karte im Gehirn einer Fliege entsteht nach drei einfachen Regeln

Prof. Dr. Peter H. Seeberger in den weltweiten Top Ten der „Medizinmänner“

Aufnahme in der britischen Liste „Medicine Maker“ der 100 weltweit wichtigsten Personen auf dem Gebiet der Medikamentenentwicklung

Prof. Dr. Klement Tockner wird Leopoldina-Mitglied

Direktor des Leibniz-Instituts für Gewässerökologie und Binnenfischerei sowie Professor der Freien Universität: „Aufnahme ist eine der größten Wertschätzungen.“

campus. leben
Das Online-Magazin

Für den freien Zugang zu wissenschaftlichem Wissen

Die Freie Universität hat eine Open-Access-Strategie verabschiedet / Zum Start einer campus.leben-Serie: Interview mit Universitätspräsident Professor Peter-André Alt

Schutz 20910001b Damen Pumps true nautic
FitFlop Damen Studded Fringey Sneakerloafer Slipper, Schwarz Deep Plum
Damen Schuhe, A4183, SANDALEN Pink
Ecco TERRACRUISE Damen Outdoor Fitnessschuhe Grau DARKSHADOW/DARKSHA/TEABERRY 58694
ItalDesign Schnürer Damenschuhe Oxford Schnürer Schnürsenkel Halbschuhe Rosa Gold
Dockers by Gerli Damen 41hl301180470 Desert Boots Braun Cognac
Nike Herren Laufschuhe Wolf Grey / Blackcool Greypure Platinum
Gabor Damen Comfort Offene Sandalen Braun koala Atp 42

GARDENIA COPENHAGEN Damen Slingback Pink suede Old Rose

B01M1FFQ4Y

GARDENIA COPENHAGEN Damen Slingback Pink (suede Old Rose)

GARDENIA COPENHAGEN Damen Slingback Pink (suede Old Rose)
  • Obermaterial: Leder
  • Innenmaterial: Leder
  • Sohle: Leder
  • Verschluss: Ohne Verschluss
  • Absatzform: Stiletto
GARDENIA COPENHAGEN Damen Slingback Pink (suede Old Rose) GARDENIA COPENHAGEN Damen Slingback Pink (suede Old Rose) GARDENIA COPENHAGEN Damen Slingback Pink (suede Old Rose) GARDENIA COPENHAGEN Damen Slingback Pink (suede Old Rose) GARDENIA COPENHAGEN Damen Slingback Pink (suede Old Rose)